Datenschutzerklärung

 

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V.  (nachfolgend „wir“ oder „uns“), nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Die nachfolgenden Erklärungen gelten für die Webseite www.dmsg-wuppertal.de (nachfolgend nur „Webseite“).

 

1 | Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragte

 

DMSG Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V.

c/o Antje Blinde

Humboldtstr. 21

42283 Wuppertal

 

Telefon: +49 (0) 202 / 88 70 68

E-Mail: info@dmsg-wuppertal.de

 

Vertreten durch:

Andreas Martin

 

Sie haben Fragen und Hinweisen rund um den Datenschutz der DMSG Wuppertal und Umgebung? Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter unserer allgemeinen Kontaktadresse und direkt per E-Mail. datenschutz@dmsg-wuppertal.de

 

2 | Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. In unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

3 | Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Zweck und Aufgabe der Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V. ist die Verbesserung der Situation von an Multipler Sklerose und verwandten Krankheiten Erkrankten in Wuppertal und Umgebung.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Europäische Datenschutzgrundverordnung DSGVO, Telemediengesetz TMG, Bundesdatenschutzgesetz).

 

4 | Umgang mit personenbezogenen Daten

Innerhalb der DMSG Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V. erhalten nur diejenigen vom Vorstand beauftragten Personen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer Aufgaben benötigen. Soweit Ihre Daten durch externe Dienstleister (zum Beispiel IT-Dienstleistungen, Marketing) bearbeitet werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Sind Ihre personenbezogenen Daten für die benannten Zwecke nicht mehr erforderlich, werden sie regelmäßig gelöscht.

 

5 | Kommunikation per E-Mail

Wenn Sie per Formular auf unserer Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Daten (Name und E-Mail-Adresse) bei uns gespeichert. Wir benötigen Ihre Angaben, damit wir Ihnen mit einer E-Mail antworten können. Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten ausschließlich zu diesem Zweck. Nach der Beantwortung Ihrer E-Mail werden Ihre Daten gelöscht. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

 

6 | Verschlüsselung

Ihre Daten aus dem Kontaktformular werden verschlüsselt, so dass Sie für Unbefugte nicht zu lesen sind. Wir verwenden eine TLS-Verschlüsselung mit 256-bit-Schlüssel.

 

7 | IP-Adressen

Die DMSG Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V. erhebt und speichert automatisch in ihrem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unserer Website wird Ihre IP-Adresse für einen kurzen Zeitraum gespeichert. Die Speicherung dient dazu, IT Gefahren wie Spam, Viren oder Attacken auf den Server zu erkennen beziehungsweise nachträglich verfolgen zu können. Die Anforderungen des Telemediengesetztes (TMG) werden erfüllt.

 

8 | Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unser Website eingeschränkt sein.

 

9 | Verwendung von sog. Social Plug-Ins

Die Webseite nutzt die nachfolgend aufgeführten sog. Social Plugins (nachfolgend „Plugin“):

 

a. Facebook

Diese Webseite nutzt Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (nachfolgend „Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die verschiedenen Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihr Gerät übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe eines Plugins erhebt, haben wir keinen Einfluss und informieren Sie daher entsprechend unserem derzeitigen Kenntnisstand.

 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite aufgerufen haben. Sind Sie als Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf Ihrem Facebook-Account zuordnen. Wenn Sie ein Plugin nutzen, zum Beispiel den „Like“-Button betätigen oder etwas „teilen“, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: www.facebook.com/about/privacy/

 

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über die Webseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Benutzung der Webseite bei Facebook ausloggen.

 

b. Twitter

Die Webseite nutzt Schaltflächen von Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend „Twitter“). Sie sind beschriftet mit “Twitter” oder “Folge”, verbunden mit dem blauen Twitter-Vogel. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Upload oder einen Link bei Twitter zu teilen oder uns bei Twitter zu folgen.

 

Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an Ihr Gerät übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand. Nach diesem werden lediglich Ihre IP-Adresse sowie Informationen über die abgerufene Seite an Twitter übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Schaltfläsche, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter twitter.com/privacy.

 

10 | Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Die für die DMSG Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V. zuständige Aufsicht für Datenschutzangelegenheiten ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Nordrhein-Westfalen:

 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW

Postfach 20 04 44

40102 Düsseldorf

poststelle@ldi.rrw.de

 

11 | Systemsicherheit

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten aus dem Kontaktformular werden auf einem besonders geschützten Server gespeichert. Der Zugriff ist nur wenigen Mitgliedern und Beauftragten der DMSG Ortsvereinigung Wuppertal und Umgebung e.V. erlaubt, die mit der technischen und redaktionellen Betreuung unserer Website betraut sind. Wir haben mit dem technischen Anbieter, der den Server betreut, einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Zurück zur Startseite